• Jörg Tausendfreund

Sportler-Strategien nutzen um erfolgreich zu werden

Aktualisiert: 5. Okt 2018

Business und Leistungssport - was können diese beiden Bereiche schon gemeinsam haben?


Als leidenschaftlicher Sportler habe ich schon lange und immer wieder nach Möglichkeiten gesucht Ideen und Ansätze aus dem Sport ins "Business" zu übertragen. Oft erlebe ich heute noch eher eine ablehnende Haltung in geschäftlichen Kontexten, wenn man auf die Lernfelder die im Sport liegen zu sprechen kommt.


Häufig liegt dies aus meiner Sicht auch daran, dass Leistungssport auf einem so "hohen Podest" steht und sich "Otto-Normal-Manager" nicht so richtig vorstellen mag, was nun diese täglich für mehrere Stunden trainierenden und hoch disziplinierten Athleten an spannenden Impulsen für's Business zu bieten hätten.


Genau hier fängt gleich schon an spannend zu werden... - Spitzensportler (aber auch Freizeit-Sportler) trainieren intensiv, kontinuierlich und konsequent, um ihre Leistung schrittweise zu verbessern und ihre Ergebnisse zu optimieren. #KontinuierlichesTraining


Schon im Training und später im Wettkampf messen Sportler ihre Leistungen und vergleichen sich zu ihren eigenen Leistungen, aber auch zu den Leistungen anderer. Mit hoher Transparenz (teilweise direkt in die sozialen Medien gepostet) gehen Sportler mit dem Messen und Dokumentieren von Training und Leistung um. #LeistungMessen


Was sowohl Spitzensportler als auch Freizeitsportler ebenfalls für sich sehr schnell erkennen kann auch direkt ins Geschäftsleben übertragen werden: Eine Leistung, die dich bis hierher gebracht hat wird dich nicht auf die nächste Stufe bringen. Es geht also ständig darum neues auszuprobieren und sich neu - seinen Körper - neu zu fordern und so Leistungssteigerung zu erreichen. Im Geschäftsleben kennen wir das Verbleiben in der Komfortzone auch sehr gut "das haben wir schon immer so gemacht", "das ist bei uns so", "das ist historisch so gewachsen". Nur leider führt genau dies eben nicht zu Weiter-Entwicklung. #RausAusDerKomfortzone


Dies sind drei ganz einfache Ansätze zu Frage was Business vom Sport lernen kann.

Und hier sind passend dazu direkt zehn Strategien aus dem Spitzensport, die jeder direkt für sich übernehmen kann...




Dies Gedanken und noch einige mehr sind Teil des "Die Kraft des Tuns" Portfolios. Das gesamte Angebot umfasst einen Impulsvortrag, einen intensiven Trainingstag, ein Online-Training oder ein exklusives Die-Kraft-des-Tuns-Wochenende im Allgäu.

Abonnieren Sie einfach jetzt den Performance-Brief.

In diesem Newsletter möchte ich Ihnen gerne in freundschaftlicher Art und Weise begegnen und mit Ihnen von
Zeit zu Zeit einige meiner Gedanken teilen, Sie teilhaben lassen an spannenden Projekten und Ideen und
Ihnen hoffentlich für inspirierende und hilfreiche Tipps und Tricks an die Hand geben, damit wir
gemeinsam auf der Reise "täglich ein wenig besser zu werden" unterwegs sein können.

KONTAKT.

Neckartal 175

78628 Rottweil

Mobil: +49 (0) 151 - 270 672 99

Office Rottweil: +49 (0) 741 - 20963633

info@1000freund.net

  • Facebook
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß YouTube Icon

© 2020 von JÖRG TAUSENDFREUND. TRAINING.